Aus aktuellem Anlass

 

Liebe Ratsuchende,

 

Wir freuen uns, dass wir neben Telefon- und Videoberatung ab Juli 2020 auch wieder stufenweise und in reduziertem Umfang Psychologische Beratung im persönlichen Kontakt anbieten können.

 

Wegen der Sicherheits- und Abstandsregelungen können wir diese aber vorerst nur an unserer Hauptstelle in Aalen mit den entsprechenden Räumlichkeiten anbieten.

 

Unsere Außenstellen Schwäbisch Gmünd und Heidenheim mit weitaus kleineren Räumlichkeiten bleiben vorerst weiterhin geschlossen.

 

Zudem finden Erstgespräche momentan weiterhin ausschließlich innerhalb einer Telefon- oder Videoberatung statt.

 

Zögern Sie also nicht, nach einem Telefon- oder datenschutzgesicherten Videosprechstundentermin und ab Juli wieder nach einem persönlichen Beratungstermin unter Telefon 07361 59080 oder per Mail zu fragen.

 

Bedenken Sie dabei, dass wir persönliche Beratung derzeit angesichts der Sicherheitsbestimmungen nur in begrenztem Umfang anbieten können.

 

 

Es ist menschlich, sich bei einer Pandemie vor Krankheit und Tod zu ängstigen.

Wir in der Ökumenischen Psychologischen Beratungsstelle Aalen glauben fest daran, dass die meisten Menschen - auch Politiker und Ärzte - verantwortungsvoll im Rahmen ihrer Möglichkeiten handeln. Damit Angst nicht in Furcht und Panik umschlägt sondern unser Handeln umsichtig werden lässt, lesen wir die täglichen Informationen des Institutsdirektors der Virologie an der Berliner Charitè  Prof. Christian Drosten. Sie informieren uns gut und lassen dadurch wenig Raum für Panik. Diesen Link möchten wir gerne mit Ihnen teilen:

 

Coronavirus-Update mit Christian Drosten

 

Und wir  weisen auch auf die Online-Beratungsangebote der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke): www.bke-jugendberatung.de und www.bke-elternberatung.de sowie auf die Chat- und Mailberatung der Telefonseelsorge,

kostenfreie Telefonnummer: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222 hin.

 

Wir wünschen Ihnen trotz der immer noch notwendigen Einschränkungen eine gute Zeit!

 

Bleiben Sie behütet, geduldig, zuversichtlich und gesund!

 

Das Team der Ökumenischen Psychologischen Beratungsstelle in Aalen 

Nachfolgend finden Sie die für eine Videosprechstunde wichtige Information in einer PDF-Datei zum Downloaden. Die Information enthält auch eine Einwilligungserklärung zur Videoberatung, die Sie bitte ausdrucken und dann ausgefüllt gescannt über Mail oder den Postweg uns zukommen lassen. 

 

Wenn Sie die Website https://video.redmedical.de aufrufen wird bereits ohne Anmeldung automatisch Ihre technische Ausstattung geprüft, ob z.B. Mikrofon/Kamera eingeschaltet sind und ob Sie einen kompatiblen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) benutzen.

 

Hier können Sie sich auch eine kurze Bedienungsanleitung für die Videosprechstunde über RED Connect anzeigen lassen und weitere Informationen zu häufig gestellten Fragen (FAQ) bekommen.

 

 

Infos und Einwilligungserklärung zur Videoberatung
Info und Einwilligungserklärung zur Vide[...]
PDF-Dokument [338.6 KB]

Nachfolgend finden Sie unsere Datenschutzerklärung und unser allgemeines Informationsblatt 

Infoblatt für Ratsuchende-Neu2018.doc
Microsoft Word-Dokument [48.5 KB]

Hier finden Sie uns

Ökumenische Psychologische Beratungsstelle Aalen
Weidenfelder Str. 12
73430 Aalen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 07361 59080 +49 07361 59080

 

Erreichbarkeit des Sekretariats

Mo - Fr  08.15 Uhr - 11.45 Uhr     

Mo - Fr  13.45 Uhr - 17.00 Uhr

 

oder nutzen Sie unser sicheres E-Mail-System.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ökumenische Psychologische Beratungsstelle Aalen